Make-up Seminar „VISAGRAF”

 

 

VISAGRAF – die Make-up Technik für Fotografen/innen

Manchmal fehlt eine Visagistin, oder diese ist nicht im Budget mit drin. Viele Fotografen sagen Ihren Modellen, sie sollen sich selbst schminken und sind dann enttäuscht von dem Ergebnis in der Kamera. Dieser Workshop vermittelt eine simple und schnelle Methode, die mit einer Handvoll Produkten verblüffende Ergebnisse erreicht. Das in Deutschland einzigartige Seminar „VISAGRAF“ richtet sich an alle, die für Ihre Fotos eine bessere Ausgangssituation haben möchten.

 

Die Themen sind:

  • Sensibilisierung auf die Unterschiede (Was ist ein gutes Make-up, was ein Schlechtes?)
  • Warum ein Make-up machen? „Ich habe ja Photoshop“
  • Der Zeitvorteil beim Fotografieren, wenn der Fotograf/in das Make-up selbst macht.
  • Entwicklung im Make-up und was Visagisten leider verpasst haben
  • Vorbereitung der Haut
  • TOP 9 der Make-up Produkte
  • Die Schmink- Schemas als Formatvorlage für das Gesicht: Einfach, einfach schminken

 

 

 

Workshops am Freitag

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2018:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Fr. 12:30Make-up Seminar „VISAGRAF”
Tanja Meuthen Copertino1h

 

Workshops am Samstag

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2018:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Sa. 13:30Make-up Seminar „VISAGRAF”
Tanja Meuthen Copertino1h