Robert Mandel

 

Robert Mandel

 

 

Robert Mandel begeisterte sich schon in seiner frühen Jugend für das Thema Fotografie. Bei der Bundeswehr erlernte er den Beruf des Fotografen und war mehrere Jahre als Fotograf in der Luftbildaufklärung der Marine tätig. Später kam auch die Leidenschaft für das bewegte Bild hinzu. Er studierte Medienwirtschaft an der „medienakademie“ auf dem Gelände von Studio Hamburg. Schon während des Studiums als auch im Anschluss daran konnte Robert Mandel viel Praxiserfahrung im Bereich Broadcast Medien sammeln. Er arbeitete u. a. im kameratechnischen Bereich für RTL Nord, n-tv, Punkt1 Oberlausitz TV und die sonntagskind GmbH. Ab 2007 unterstützte er mit Begeisterung das Canon Promotion Team. Mit Beginn 2013 verstärkt er als Trainer das Team der Canon academy. Seit Januar 2012 ist er im Bereich Luftbilder mit seiner Flugdrohne unterwegs. Seine Leidenschaft und langjährige Erfahrung im Bereich Fotografie und Videoproduktion gibt er mit Begeisterung in seinen Workshops weiter.

 

 

Workshops mit Robert Mandel

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Fr. 14:00Actionfotografie mit der Canon EOS beim Kitesurf World Cup 2017 auf Fehmarn
Robert Mandel1h

 

Ulla Lohmann

 

Ulla Lohmann

 

 

Ulla Lohmann, www.ullalohmann.com, Expeditionsfotografin und -filmerin, u.a. für GEO, National Geographic, BBC, ARD, ZDF, Servus TV, Red Bull Media House…, von Look und National Geographic Creative repräsentiert. Bildband und Vortragstour „Abenteuer Dolomiten“ für National Geographic. Canon-Explorer, F-stop Global Icon, berufenes Mitglied der DGPh und des Explorers Club (New York), Lehrauftrag an der FH Kaiserslautern und bei Zentrum Bildung (Baden, Schweiz), Workshops und Expeditionen weltweit u.a. für National Geographic.

 

 

Workshops mit Ulla Lohmann

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Sa. 10:30Abenteuer Südsee I Mit der Canon EOS entlang des pazifischen Feuergürtels
Ulla Lohmann1h
Sa. 13:00Canon präsentiert Kurzworkshop – Ungestellte Bilder fotografieren, die echte Geschichten erzählen
Ulla Lohmann2h

 

Christian Dandyk

 

Christian Dandyk

 

 

Der in Berlin lebende Fotograf Christian Dandyk ist den Bereichen Architektur-, Produkt-, Street- und Landschaftsfotografie zuhause. Neben Auftragsarbeiten realisiert er viele eigene Fotoprojekte und Ideen. Er gibt Workshops und veranstaltet Events wie das Alpha Festival. Seit 1999 fotografiert Christian Dandyk mit Sony Digitalkameras und ist als einer der ersten Berufsfotografen zum Sony E-Mount System gewechselt. Seit einigen Jahren probiert er immer wieder neue Kameras und Objektive von Sony sowie ZEISS aus, veröffentlicht die Ergebnisse auf flickr und Facebook und schreibt entsprechende Hands-on Berichte. Christian Dandyk ist ZEISS Camera Lens Ambassador und Teil des #alphaddicted Projekts.

 

Wir freuen uns, dass Christian Dandyk den Besuchern der FOTOTAGE seine praktischen Tipps und Tricks für ein erfolgreiches Outdoor Shooting verrät.

 

http://christian.dandyk.de

 

 

Workshops mit Christian Dandyk

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Fr. 11:30Alles im Rucksack | Praktische Tipps für Reise- und Landschaftsfotografie
Christian Dandyk1h
Fr. 15:00Alles im Rucksack | Praktische Tipps für Reise- und Landschaftsfotografie
Christian Dandyk1h
Sa. 12:00Alles im Rucksack | Praktische Tipps für Reise- und Landschaftsfotografie
Christian Dandyk1h
Sa. 15:30Alles im Rucksack | Praktische Tipps für Reise- und Landschaftsfotografie
Christian Dandyk1h

 

Kai Stuht

 

Kai Stuht

 

 

Zu schreiben, Kai Stuht sei ein international sehr erfahrener und renommierter Sport-, Mode-, und Portraitfotograf, entspräche zwar der Wahrheit. Es wäre aber nur die halbe Wahrheit. Denn hinter der unglaublich vielschichtigen Persönlichkeit des Fotografen und Künstlers Kai Stuht verbirgt sich ein ganzes Universum an interessanten Konzepten und Ideen.

 

Kai Stuht wird den Besuchern der FOTOTAGE in einem Kurzvortrag einen Einblick geben, auf welche Art und Weise er kreative Herausforderungen annimmt und wie es ihm trotz der erheblichen und fortwährenden Veränderungen für seinen Berufsstand immer wieder gelingt, als Fotograf erfolgreich zu sein. Natürlich muss jeder Fotograf für sich selbst die richtigen Antworten finden. Aber wenn einer weiß, die richtigen Fragen zu stellen, dann ist es Kai Stuht.

 

 

Folgendes kann man über Kai Stuht lesen:

Anarchist, emotionaler Querdenker, seine philosophischen Gedanken spiegeln sich in seinen Kampagnen und künstlerischen Arbeiten wieder.

 

Er startete als Sportfotograf, setzte neue Maßstäbe und veränderte die Ansätze großer Fashion Kampagnen. Er war immer auf der Suche, wollte sich nie anpassen, erst in der Entwicklung seiner künstlerischen Arbeiten fand er seine Erfüllung. Er gab sich nicht eher zufrieden, bis er seinen eigenen sehr individuellen und kunstreichen Stil fand.

 

Er porträtierte Prinz Charles, Lady Gaga, Steve Wonder und Xzibit. Scheuchte den Weltmeister Bastian Schweinsteiger und die Elite des Fußballes durch ein Milchbad, nutzte die Tour de France als Location für ein Fashionshooting oder fotografierte die Olympiasiegerin Britta Heidemann und Bai Ling in einem Splatter Shooting im Popart Stil. Mit Paris Hilton zog er nonstop 68 Stunden durchs Berliner Clubleben und machte, wie bei vielen Stars ein künstlerisches dokumentarisches Kunstwerk daraus.

 

In Hamburg geboren, lebt er heute am Yachthafen der Spree, in einem umgebauten 50 Jahre alten Omnibus. Er hat sich, wie viele Kreative, von Berlin verzaubern lassen.

 

 

Workshops mit Kai Stuht

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Fr. 13:00Praxisvortrag | Fotografie heute – Wege zum Erfolg
Kai Stuht1h
Sa. 16:30Praxisvortrag | Fotografie heute – Wege zum Erfolg
Kai Stuht1h

 

 

Stefan Warter

 

Stefan Warter

 

 

Stefan Warter

Als Kind einer motorsportverrückten Familie fährt Stefan Warter schon seit seiner Jugend Moto-Cross-Rennen, genau wie sein Vater und Großvater. Weil er die Fotos, die auf diesen Rennen gemacht wurden so langweilig fand, kaufte er sich seine eigene Kamera – eine Nikon F2, die er heute noch besitzt – und machte schnell die spannenderen Bilder. Seine Leidenschaft? Geschwindigkeit, Fahrzeuge, Technik und das Sehen der Dynamik und das Gefühl für den entscheidenden Augenblick.

Seit 1989 arbeitet Stefan Warter als freischaffender Fotograf an großen Reportagen für namhafte Magazine und seit 1999 an vielen Aufträgen aus der Industrie. So setzte er bereits Projekte für Porsche, Audi, Honda und die Deutsche Bahn um. Für den STERN entstand ein Fotobildband „Formel 1 – Powergame“ – für Stefan Warter die erfolgreiche Verbindung seiner Leidenschaft: Fotografie und Fahrzeuge.

 

Erfahren Sie mehr über Stefan Warter in unserem Interview >>

 

Workshops mit Stefan Warter

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Fr. 13:00Nikon präsentiert: Schnell – Wie kommt die Bewegung in die Fotografie?
Stefan Warter1h
Fr. 15:30Nikon präsentiert: Schnell – Wie kommt die Bewegung in die Fotografie?
Stefan Warter1h
Sa. 13:00Nikon präsentiert: Schnell – Wie kommt die Bewegung in die Fotografie?
Stefan Warter1h
Sa. 15:00Nikon präsentiert: Schnell – Wie kommt die Bewegung in die Fotografie?
Stefan Warter1h

 

Jens Burger

 

Jens Burger

 

 

Jens Burger, Jahrgang `68 ist Künstler. Bürgerlich durchtrieben, ehrlich, lustig, auch musikalisch wertvoll und visuell unverwechselbar. Der Autodidakt beschäftigt sich in seiner fotografischen Arbeit in erster Linie kreativ mit People-, Beauty- und Trashfotografie, bewegt sich also am liebsten oberhalb der Gürtellinie. Ausnahmen bestätigen dabei die Regel. Besonders seine kompromisslose Verweigerung gegenüber der Arbeit mit Blitzen hat ihn in den letzten Jahren zu einem der bekanntesten und erfolgreichsten Dauerlichtfotografen werden lassen. Jedes Foto ein besonderer Hingucker voller Farbe, Kontrast und Kreativität.

 

Der Fotograf & Grafikdesigner aus dem niedersächsischen Bad Gandersheim ist in seinem Paralleluniversum Profi-Musiker bei „Monsters of Liedermaching“ und „Die Schröders“. Rocken tut er aber gewiss nicht nur die Bühne.

 

Zahlreiche Veröffentlichungen und Covers auf und in einschlägigen Magazinen und Zeitungen gehören genauso dazu, wie die Zusammenarbeit mit der Mode- und Beauty-Industrie. Seit 2012 ist er offiziell Influencer bei der Firma Adobe. 2012 hat er auch seine Leidenschaft als Coach und Trainer entdeckt und tourt seit dem in den deutschsprachigen Ländern mit seinen Fotografie-Workshops zum Thema Dauerlicht, Kreativität und LowBudget. Seit 2014 ist er als Dozent auch für die “FUJIFILM-School” im Einsatz und wurde inzwischen von der Firmenzentrale zu einem von knapp 100 “X-Photographers” weltweit ernannt.

 

In seinem kleinen Workshop in Berlin bei Foto Meyer befassen wir uns mit engen Räumen. Wie kann ich auf engstem Raum beeindruckende Ergebnisse erzielen? Welches Licht passt dazu? Mit welchen Hilfsmitteln kann ich arbeiten? Viele Low-Budget-Hilfsmittel finden in diesem verrückten „Workshop auf kurze Distanz“ ihre Verwendung.

 

Fotografiert wird natürlich möglichst weitwinklig und mit viel Perspektive, aber auch unkonventionelle Portraits werden in diesen ungewöhnlichen Locations möglich. Wie immer dabei: Sein erfahrenes Workshop-Model und Profitänzerin Tessa Achtermann.

 

Erfahren Sie mehr zu Jens Burger in unserem Interview >>

 

Jens Burger: “Ein gutes Shooting sollte ein Abenteuer sein”

 

 

 
 
 
Workshops mit Jens Burger

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Sa. 11:00Crazy! – Peoplefotografie auf engstem Raum – Fujifilm Mitmachworkshop mit Modell
Jens Burger2,5h

 

Reiko Beitz

 

Reiko Beitz

 

 

Reiko Beitz ist Produktspezialist und Trainer für den Bereich Profi-Video. Seit 2007 präsentiert er den Händlern und Endkunden die innovativen Lösungen der Firma Sony in ganz Deutschland. Ab 2014 erfolgte die Spezialisierung auf die Profi-Camcorder und Fotokameras mit Profi-Videofunktionen. Seitdem ist er in vielen Ländern Europas unterwegs, um auf Events, Trainings und Hausmessen die Besonderheiten und Tipps & Tricks der Kameras den Anwendern zu zeigen. Jahrelang hat er als Schnittprogramm Sony Vegas genutzt.

 

Aktuell werden von ihm für die Nachbearbeitung mehrere Systeme wie Sony Catalyst, Adobe CC und Edius eingesetzt. Da er auch selbst von der Kombination der Rekorder von Atomos mit den Sony-Produkten absolut überzeugt ist, kann man ihm hierzu auch alle Fragen stellen.

 

Privat wird neben den Profi-Geräten auch sehr oft mit der Sony Action Cam gefilmt – vor allem in den Bergen und unter Wasser. Seine Kontakte zu vielen Kameraleuten und Workflow-Spezialisten in Europa haben seine Erfahrungen extrem geprägt. Letztendlich ist es für viele Nutzer auch die Chance ihm Ihre Wünsche und Feedbacks mitzuteilen, so dass er diese an die Entwicklungsabteilungen weitergeben kann.

 

 

Workshops mit Reiko Beitz

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Fr. 16:00Sony Pro Video und Atomos – Exklusive Vorstellung aller Neuheiten von der IBC und IFA
Reiko Beitz1,5h
Sa. 14:00Sony Pro Video und Atomos – Exklusive Vorstellung aller Neuheiten von der IBC und IFA
Reiko Beitz1,5h
 

 

Brendan de Clercq

 

Brendan de Clercq

 

 

Brendan de Clercq

‚One day I will make the world’s most perfect portrait. One that is capturing emotion to the fullest. One that is the reason I raise the bar in portrait photography every day.‘

 

Brendan de Clercq is an Irish/French photographer and mixed media artist. He is born in 1964 in in Dublin Ireland and received a BA degree in photographic design at the vocational education of photography in Amsterdam.

 

His French father was an acclaimed photographer and documentary filmmaker shared his strong visual orientation genetically. Brendan’s work is characterized by powerful imagery with a clear emotional expression. His aim is that his audience is emotionally touched by his images and understand the multiple layers within. His portfolio is a direct reflection of himself; his earlier work was dark and full of contrast as currently it’s more vibrant and capturing light. He is inspired by the creative world around him .

 

Brendan is notorious for transferring his knowledge and photography capabilities via masterclasses and workshops. Standalone and as well by being an avid ambassador for Olympus camera gear and Profoto light shaping he is motivating aspirational photographers internationally.

 

To read Brendan’s interview for the Foto Meyer Journal, please refer to http://www.fotomeyer.de/journal/kurzinterview-mit-brendan-de-clercq-foto-meyer-berlin/ (German only)

 

Wenn sie mehr über Brendan erfahren möchten, lesen Sie doch sein Interview im Foto Meyer Journal http://www.fotomeyer.de/journal/kurzinterview-mit-brendan-de-clercq-foto-meyer-berlin/ (nur auf deutsch)

 

Workshops mit Brendan de Clercq

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Fr. 10:30Live-Modelshooting mit Olympus OM-D und Swantje Wördemann a.k.a. Swalina
Brendan de Clercq1,5h
Fr. 14:00Live-Modelshooting mit Olympus OM-D und Swantje Wördemann a.k.a. Swalina
Brendan de Clercq2h
Fr. 16:30Live-Modelshooting mit Olympus OM-D und Swantje Wördemann a.k.a. Swalina
Brendan de Clercq1,5h
Sa. 11:30Live-Modelshooting mit Olympus OM-D und Swantje Wördemann a.k.a. Swalina
Brendan de Clercq1,5h
Sa. 14:00Live-Modelshooting mit Olympus OM-D und Swantje Wördemann a.k.a. Swalina
Brendan de Clercq2h

 

Peter Fauland

 

Peter Fauland

 

 

Peter Fauland, Jahrgang 1971, ist freiberuflicher Fotograf, der seit 2008 in seinem Berliner Studio in erster Linie Menschen vor der Kamera hat. Event- und Produktfotografie runden sein Angebot ab. Seit vielen Jahren bietet er im Workshopprogramm von Foto Meyer und auch über seine Fauland Photography School Workshops und Kurse an, um fotografisch Interessierten den Einstieg in die Fotografie bzw. die Weiterentwicklung und das Erarbeiten einer ‚eigenen Bildsprache‘ zu vermitteln.

 

Von der Grossformatkamera bis zu den spiegellosen Systemkameras der FUJIFILM X-Serie kommen hier je nach Arbeitsweise und thematischen Interessen der Schüler die verschiedensten Kameras zum Einsatz. „Für jede Aufnahmesituation gibt es das richtige Werkzeug, welches dann allerdings auch gekonnt eingesetzt werden will“.

 

In den Jahren 2004 bis 2008 dokumentierte Peter Fauland die Konstruktion und den Aufbau eines physikalischen Experiments am Teilchenbeschleuniger CERN in Genf und folgte seiner Leidenschaft für Schwarz-Weiss Landschaftsfotografie in der Wüstenregion nahe Page am Lake Powell, USA. Die hierbei entstandene Serie „Sandlines – The Wave“ wurde mehrfach veröffentlicht und steht kurz vor einer Fortsetzung.

 

Mehr über Peter und seine Arbeit erfahren Sie in unserem Interview unter: www.fotomeyer.de/journal/interview-peter-fauland.

 

 

Workshops mit Peter Fauland

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Fr. 10:30Fotowalk mit Fujifilm X Kameras (Leihkameras möglich)
Peter Fauland1h
Fr. 13:00Fujifilm GFX Mittelformat Shooting mit Model
Peter Fauland1h
Fr. 15:30Fujifilm X Workshop „Low light“ mit Leihkameras
Peter Fauland1h
Sa. 10:30Fujifilm GFX Mittelformat Shooting mit Model
Peter Fauland1h
Sa. 13:00Fotowalk mit Fujifilm X Kameras (Leihkameras möglich)
Peter Fauland1h
Sa. 15:30Fujifilm X Workshop „Low light“ mit Leihkameras
Peter Fauland1h

 

Nadja Wehling

 

Nadja Wehling

 

 

Nadja Wehling arbeitet als freiberufliche Fotografin und ergänzt seit 2009 das Trainer-Team der Canon Deutschland GmbH für Berlin und Umgebung. Unternehmen, Mitarbeiter und Produkte sind ihr aber bereits durch ihre langjährige Arbeit im Promotion-Team bestens vertraut. Nadja Wehlings Schulungen umfassen alle Facetten der DSLRs sowie den digitalen „work flow“. Sie vermittelt Spaß und Freude an der Digitalfotografie, wobei neben den technischen Grundlagen auch die gestalterischen Möglichkeiten mit einbezogen werden.

 

 

Workshops mit Nadja Wehling

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Sa. 16:00Und Action! – Kurzworkshop Actionfotografie mit der Canon EOS
Nadja Wehling1h

 

Tanja Meuthen Copertino

 

Tanja Meuthen Copertino

 

 

Tanja Meuthen Copertino ist Fotografin, Dozentin, Fachbuchautorin und Visagistin.

 

Nichts ist so sexy wie Persönlichkeit.

 

Meine Arbeit fängt schon lange an, bevor ich Kamera in die Hand nehme. Vor dem Shooting gibt es das Vorgespräch, an dem Tag des Shootings auch das Make-up und Haarstyling von mir, da ich jahrelang als Visagistin für große Fotoshootings in Mailand und Südafrika gearbeitet habe. Um ein absolut natürliches Aussehen meiner Kunden vor der Kamera zu erreichen, hilft mir meine zweite Ausbildung als Kommunikations- Trainerin enorm. Ich erkenne die individuelle Körpersprache und setze diese ganz natürlich für Posings ein. Gute Portrait- Fotos entstehen aus 10% Technik und 90% Kommunikation.

 

 

Workshops mit Tanja Meuthen Copertino

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Fr. 12:00Make-up Seminar „VISAGRAF”
Tanja Meuthen Copertino1h
Sa. 12:00Make-up Seminar „VISAGRAF”
Tanja Meuthen Copertino1h

 

Christian Anders

 

Christian Anders

 

 

Christian Anders ist seit 1998 Panasonic Trainer und Workshopleiter für Panasonic Lumix sowohl für Foto als auch für Video.

 

 

Workshops mit Christian Anders

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Fr. 11:30Panasonic Lumix: Fotowalk mit Leihkameras – 4K verändert die Fotografie
Christian Anders1,5h
Fr. 14:30Panasonic Lumix: Fotowalk mit Leihkameras – 4K verändert die Fotografie
Christian Anders1,5h
Fr. 16:30Panasonic Lumix: Fotowalk mit Leihkameras – 4K verändert die Fotografie
Christian Anders1,5h
Sa. 11:30Panasonic Lumix: Fotowalk mit Leihkameras – 4K verändert die Fotografie
Christian Anders1,5h
Sa. 14:30Panasonic Lumix: Fotowalk mit Leihkameras – 4K verändert die Fotografie
Christian Anders1,5h
Sa. 16:30Panasonic Lumix: Fotowalk mit Leihkameras – 4K verändert die Fotografie
Christian Anders1,5h

 

Yasuo Baba

 

Yasuo Baba

 

 

Yasuo Baba ist der Geschäftsführer von Profoto Deutschland, ein ausgesprochen sympathischer und kenntnisreicher Foto- und Blitzspezialist und ein echter Kenner der deutschen und europäischen Fotografenszene. Es ist uns eine Freude und Ehre, dass er persönlich auf unser Fotomesse ein – noch geheimes – ausgesprochen innovatives neues Profotoprodukt präsentieren wird. Ohne zuviel zu verraten, wird es die Möglichkeiten im Bereich Lichtgestaltung revolutionieren. Es wird also spannend.    

 

 

Workshops mit Yasuo Baba

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Fr. 12:00Profoto präsentiert den kleinsten Studioblitz der Welt: Der neue Profoto A1
Yasuo Baba30min
Fr. 15:30Profoto präsentiert den kleinsten Studioblitz der Welt: Der neue Profoto A1
Yasuo Baba30min
Sa. 12:00Profoto präsentiert den kleinsten Studioblitz der Welt: Der neue Profoto A1
Yasuo Baba30min
Sa. 15:30Profoto präsentiert den kleinsten Studioblitz der Welt: Der neue Profoto A1
Yasuo Baba30min

 

Johannes Nadeno

 

Johannes Nadeno

 

 

Johannes Nadeno, Jahrgang 1981, ist auf dem Land in Norddeutschland aufgewachsen und lebt nach seinem Fotografie-Studium an der Folkwang Universität der Künste in Essen mittlerweile als freischaffender Fotograf in Berlin.

 

In seinen eigenen künstlerischen Projekten bewegt er sich im Spannungsfeld zwischen Landschaft und Architektur – es geht ihm um den Charakter der jeweiligen Orte oder Gegenden. Dabei ist es nicht unbedingt das Spektakuläre, das ihn besonders reizt, sondern eher das Unscheinbare oder Alltägliche, das sich manchmal erst bei genauer Betrachtung offenbart. Einsame Orte und abgelegene Landstriche ziehen ihn besonders an. Die Projekte werden meistens als Buchprojekt realisiert und sind in Ausstellungen und auf Festivals zu sehen.

 

In seinen Auftragsarbeiten fotografiert er vorwiegend Architektur, außerdem Dokumentation und Reportage.

 

Johannes ist schon seit einigen Jahren regelmäßig im Auftrag von Olympus als Trainer für Fotoworkshops, Fotowalks und Schulungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs. Es macht ihm großen Spaß, sein Wissen über die Produkte und seine eigenen Erfahrungen aus der Praxis mit den Menschen zu teilen und ihnen passende technische und gestalterische Tipps für ihr individuelles Interesse an der Fotografie zu geben.

 

Als Gegenpol zu seinen ruhigen, klaren Bildern und der sonst meist stillen Arbeitsweise schätzt er bei den Workshops und Fotografie-Events den direkten Kontakt zu den Menschen, den offenen Austausch und die lebhafte Atmosphäre.

 

 

Workshops mit Johannes Nadeno

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Fr. 10:30Erleben Sie die neue OLYMPUS OM-D E-M10 Mark III
Johannes Nadeno1h
Fr. 13:00Touch & Try Fotowalk | Streetfotografie mit der Olympus OM-D
Johannes Nadeno1,5h
Fr. 15:30Touch & Try | Hidden Features – Die Experteneinstellungen der OM-D
Johannes Nadeno1h
Sa. 10:30Erleben Sie die neue OLYMPUS OM-D E-M10 Mark III
Johannes Nadeno1h
Sa. 13:00Touch & Try Fotowalk | Streetfotografie mit der Olympus OM-D
Johannes Nadeno1,5h
Sa. 15:30Touch & Try | Hidden Features – Die Experteneinstellungen der OM-D
Johannes Nadeno1h

 

Oliver Hadji

 

Oliver Hadji

 

 

Oliver Hadji hat viele Jahre als Fotograf für international renommierte Magazine, wie den Stern, Vogue, Vanity Fair, Spiegel, Focus, u.v.a. gearbeitet. Als Fotograf arbeitet er in seinen diversen Heimatstädten Hamburg, New York und Paris. Eine seiner bekanntesten Serien hat er über seine eigene Zunft erstellt und dabei einige der bekanntesten Fotografen, darunter Peter Lindberg, Frank Horvat, Giovanni Gastel und Lillian Bassmann, portraitiert.

 

Wir freuen uns sehr, dass Oliver Hadji in diesem Jahr wieder auf der Herbstmesse FOTOTAGE dabei ist. In seinen Kurzworkshops dreht sich alles um „sein“ Thema; eindrucksvolle Portraits mit einfachen Mitteln fotografisch oder filmisch umzusetzen.

 

 

Workshops mit Oliver Hadji

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Fr. 12:00Hands-On Portrait | In 10 Schritten zum perfekten Porträt
Oliver Hadji1h
Fr. 15:00Hands-On Video | In 10 Schritten zum perfekten Videoporträt
Oliver Hadji1h
Sa. 11:00Hands-On Video | In 10 Schritten zum perfekten Videoporträt
Oliver Hadji1h
Sa. 15:00Hands-On Portrait | In 10 Schritten zum perfekten Porträt
Oliver Hadji1h

 

Christian Laxander

 

Christian Laxander

 

 

Christian Laxander liebt die Fotografie und weiß wie Kameras ticken. Mit seiner langjährigen Erfahrung als Sony Kameratrainer auch und gerade für die Profis hilft er Dir, das Maximum aus Deiner Kamera zu holen. In seinen Workshops stehen der Spaß am Fotografieren und die einfache Anwendung im Vordergrund.

 

Als Objektiv- und Zubehörprofi beobachtet er die neusten Trends und erklärt bei Bedarf auch WiFi, Smartphone, Sensortechnik oder Bildschirmtechnologien und deren Zusammenspiel mit den aktuellen Kameramodellen. Dabei erzählt er immer aus eigener Erfahrung und legt besonderen Wert auf anschauliche Darstellung.

 

Sein Herzblut gilt der digitalen Fotografie mit Systemkameras. Am liebsten nutzt er neue und alte hochwertige Objektive. Privat fotografiert er am liebsten „Street“ bei wenig Licht und Panoramen. Außerdem liebt er Fine Art Prints und wechselt Objektive im Schlaf 😉

 

Christian Laxander ist Inhaber der Agentur Fototrainer und bereits seit 2007 als Trainer und Produktspezialist im Auftrag von Sony Deutschland tätig.

 

Wir freuen uns, dass Christian Laxander, alias Mr. Sony Alpha himself, die Sony Neuheiten-Workshops auf der SCHAU! anbietet. Er ist unsere allererste Wahl!

 

 

Workshops mit Christian Laxander

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Fr. 11:30Vollformat neu definiert | Die ILCE-7 Modelle von Sony im Detail
Christian Laxander1,5h
Fr. 14:00Sony Alpha Portraitshooting mit Bokeh Hintergrund
Christian Laxander1h
Fr. 16:30The Game Changer | Die Sony Profikamera Alpha 9 live erleben
Christian Laxander1,5h
Sa. 11:30Vollformat neu definiert | Die ILCE-7 Modelle von Sony im Detail
Christian Laxander1,5h
Sa. 14:00Sony Alpha Portraitshooting mit Bokeh Hintergrund
Christian Laxander1h
Sa. 16:30The Game Changer | Die Sony Profikamera Alpha 9 live erleben
Christian Laxander1,5h

 

Lukasz Wolejko-Wolejszo

 

Lukasz Wolejko-Wolejszo

 

 

Lukasz Wolejko-Wolejszo ist in Polen geboren und hat in Essen studiert wo er auch aufwuchs. Nachdem er sein Portfolio aufgebaut hat ist er nach Paris gegangen, um dort zu erben. Es war nicht seine Wahlheimat und so entschied er nach Berlin umzuziehen wo er jetzt lebt.

 

Von hier aus reist er um die Welt, um für kommerzielle Kunden wie Mercedes, Adidas, Lee sowie Zeitschriften wie Cosmopolitan, Esquire, Elle, GQ und viele andere zu arbeiten. Sein Büro mit Mietstudio ist im Herzen des Prenzlauer Bergs in Berlin angesiedelt.

 

 

Workshops mit Lukasz Wolejko-Wolejszo

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Fr. 14:00Hands-On Retusche | Perfekte Beauty Retusche beim Mode-Shooting mit WACOM
Lukasz Wolejko-Wolejszo1h
Sa. 13:30Hands-On Retusche | Perfekte Beauty Retusche beim Mode-Shooting mit WACOM
Lukasz Wolejko-Wolejszo1h

 

Alexander Heinrichs

 

Alexander Heinrichs

 

 

Alexander Heinrichs ist ein professioneller Fotograf mit Sitz in Aschaffenburg bei Frankfurt. In seinem großen Loft-Studio realisiert er jede Art Werbe-Fotografie vom Stillleben bis hin zu Menschen und Mode. Er fotografiert seit über 30 Jahren und beschloss 2005, seine Leidenschaft zu seinem Beruf zu machen. Seine Kunden sind namhafte Unternehmen wie Nintendo, DPD oder Adobe. Jede Art von Postproduktion wie Retusche oder Composing ist ebenfalls Teil seiner Arbeit.

 

Neben seiner Tätigkeit als Fotograf arbeitet er als Autor, Videoblogger und Coach. Regelmäßig organisiert er Workshops in seinem Studio, aber auch in ganz Deutschland und vielen anderen Ländern, um sein Wissen mit anderen Fotografen zu teilen. Oft ist er als Coach bei Events & Workshops für Firmen wie Sony, Multiblitz oder Adobe gebucht.

 

Er publiziert regelmäßig Artikel und Tutorials in Fotomagazinen wie DOCMA oder digitalPHOTO und auf seinem Blog unter http://www.alexanderheinrichs.com/videotutorials/.

 

 

Workshops mit Alexander Heinrichs

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Fr. 11:00Sony präsentiert: Super schnelles live Box-Shooting mit Star-Fotograf Alexander Heinrichs
Alexander Heinrichs1h
Fr. 12:30Sony präsentiert: Super schnelles live Box-Shooting mit Star-Fotograf Alexander Heinrichs
Alexander Heinrichs1h
Fr. 14:00Sony präsentiert: Super schnelles live Box-Shooting mit Star-Fotograf Alexander Heinrichs
Alexander Heinrichs1h
Fr. 15:30Sony präsentiert: Super schnelles live Box-Shooting mit Star-Fotograf Alexander Heinrichs
Alexander Heinrichs1h
Fr. 17:00Sony präsentiert: Super schnelles live Box-Shooting mit Star-Fotograf Alexander Heinrichs
Alexander Heinrichs1h
Sa. 11:00Sony präsentiert: Super schnelles live Box-Shooting mit Star-Fotograf Alexander Heinrichs
Alexander Heinrichs1h
Sa. 12:30Sony präsentiert: Super schnelles live Box-Shooting mit Star-Fotograf Alexander Heinrichs
Alexander Heinrichs1h
Sa. 14:00Sony präsentiert: Super schnelles live Box-Shooting mit Star-Fotograf Alexander Heinrichs
Alexander Heinrichs1h
Sa. 15:30Sony präsentiert: Super schnelles live Box-Shooting mit Star-Fotograf Alexander Heinrichs
Alexander Heinrichs1h
Sa. 17:00Sony präsentiert: Super schnelles live Box-Shooting mit Star-Fotograf Alexander Heinrichs
Alexander Heinrichs1h

 

Frithjof Spangenberg

 

Frithjof Spangenberg

 

 

Frithjof Spangenberg ist Produktmanager und Spezialist für Blackmagic Design Filmkameras und ein ausgewiesener Experte für dieses professionelle Kamerasystem.

 

 

Workshops mit Frithjof Spangenberg

So reservieren Sie sich Ihren kostenlosen Workshopplatz auf den FOTOTAGEN 2017:

 

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite können Sie Ihren Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Fr. 17:00Blackmagic – Highend Cinelook für alle
Frithjof Spangenberg1h
Sa. 16:30Blackmagic – Highend Cinelook für alle
Frithjof Spangenberg1h

 

FOTOTAGE Fotografen & Dozenten