Marco Larousse
Marco Larousse

 

Marco Larousse ist ein international bekannter Street- und Dokumentarfotograf aus Hamburg. Mit über 30 Jahren Erfahrung in der Fotografie arbeitet er heute aktiv analog und digital. In den 1990’er Jahren hat er seine Leidenschaft für die klassische Streetfotografie entdeckt und teilt sein Wissen und seine Inspiration in Workshops, Artikeln, als Kurator und bei öffentlichen Auftritten.

 

Marco betrachtet die Möglichkeit mit einem einzigen Bild eine Geschichte zu erzählen als seine tägliche Motivation und der Grund warum er die Fotografie als bevorzugtes Ausdrucksmedium gewählt hat. Sein Stil wurde von Mary Ellen Marks Arbeit beeinflusst, da sie die Menschen vor ihrer Kamera mit viel Zuneigung und Respekt behandelt hat und dies einen großen Einfluss auf die Ehrlichkeit und Aussagekraft ihrer Bilder hatte.

 

Marco ist Mitbegründer und Direktor des German Street Photography Festivals und betreibt das PPN.fm – Photo Podcast Network.

 

 

Workshops mit Marco Larousse

So reservierst du dir deinen kostenlosen Workshopplatz:

 

Klicke auf den gewünschten Veranstaltungsnamen. Über den Link auf der Folgeseite kannst du den Platz reservieren.

 

Die Vorbuchung ist möglich solange reservierbare Plätze verfügbar sind, maximal bis 24 Stunden vor der Veranstaltung.

 

Uhr Thema Vortragende/-r Dauer
Sa. 11:00Photowalk: Streetfotografie - powered by Panasonic
Marco Larousse2h
Sa. 15:00Photowalk: Streetfotografie - powered by Panasonic
Marco Larousse2h

 

 

Immer auf dem Laufenden!

 

Du möchtest vorab über das Programm und weitere Inhalte der Herbstmesse FOTOTAGE 2021 und die kostenlosen Workshops informiert werden? Als Abonnent:in des Foto Meyer Newsletters bekommst du alle relevanten Informationen zuerst und wirst z.B. bevorzugt auf den Start des Pre-Bookings hingewiesen. Wenn du noch kein/-e Abonnent:in bist, kannst du hier über den Button zur Newsletter-Anmeldung kommen.

 

ZUR ANMELDUNG

Anfahrt
Nutzungsbedingungen